Virtuelle Clubabende statt realer Treffen

Anstelle der Clubabende im Carlhäusl treffen wir uns regelmäßig in Videokonferenzen zu virtuellen Meetings:

  • Am 29. Juli 2020 besprechen wir um 20 Uhr ausgewählte Präsentationen. Die Einladung für die Videokonferenz mit jitsi versendet der Vorstand
  • In der Videokonferenz am 24. Juni 2020 haben wir AV-Präsentationen der “Challenge 321” besprochen. 
  • Am 2. Juni 2020 organisierte der Vorstand eine Fragestunde zur Software “PTE AV Studio” per Videokonferenz.
  • Am 27. Mai 2020 zeigte uns ein Vereinsmitglied mit seiner Tochter, wie “junge Leute” heutzutage eine AV-Schau per Smartphone erstellen. Anschließend konnten wir darüber diskutieren und 21 Teilnehmer verfolgten es in der Videokonferenz live mit.