Erfolgreiche Jahreshauptversammlung 2021

Die JHV am 27.01.2021 war mit 21 Teilnehmern ein voller Erfolg. Die meisten von uns sind inzwischen mit Videokonferenzen über Jitsi so erfahren, dass die Technik für gemeinsame Treffen nicht mehr hinderlich ist. Vielen Dank an alle die dabei waren. Im Februar treffen wir uns wieder – bis dahin alles Gute!

Jahreshauptversammlung 2021

Wir laden alle Vereinsmitglieder herzlich zur Jahreshauptversammlung 2021 am 27. Januar ab 19:45 Uhr ein. Die Tagesordnung ist den Mitgliedern bereits schriftlich zugegangen. Die Versammlung findet in diesem Jahr als Videokonferenz statt. Einzelheiten zum Ablauf und der Technik enthält die Einladung.

Clubabend am 30. September 2020, 19 Uhr

Endlich können wieder Clubabende stattfinden – wenn auch unter Auflagen. Ein entsprechendes Merkblatt wird per Einladungsmail an alle Mitglieder verschickt. Anmeldung nötig. Wir treffen uns erstmals wieder am 30. September 2020 um 19 Uhr im Carlhäusl. 

Virtuelle Clubabende statt realer Treffen

Anstelle der Clubabende im Carlhäusl treffen wir uns regelmäßig in Videokonferenzen zu virtuellen Meetings:

  • Am 29. Juli 2020 besprechen wir um 20 Uhr ausgewählte Präsentationen. Die Einladung für die Videokonferenz mit jitsi versendet der Vorstand
  • In der Videokonferenz am 24. Juni 2020 haben wir AV-Präsentationen der “Challenge 321” besprochen. 
  • Am 2. Juni 2020 organisierte der Vorstand eine Fragestunde zur Software “PTE AV Studio” per Videokonferenz.
  • Am 27. Mai 2020 zeigte uns ein Vereinsmitglied mit seiner Tochter, wie “junge Leute” heutzutage eine AV-Schau per Smartphone erstellen. Anschließend konnten wir darüber diskutieren und 21 Teilnehmer verfolgten es in der Videokonferenz live mit.

Clubabende fallen wegen Corona aus

Aufgrund der aktuellen Lage müssen die Clubabende bis auf weiteres ausfallen. Wir wollen allerdings untereinander mit audiovisuellen Themen “im Gespräch” bleiben. Der Vorstand schickt Euch deshalb per Mail von Zeit zu Zeit einen Link um ausgewählte AV-Präsentationen von AV-Mitgliedern herunterzuladen. Jedes Mitglied kann diese dann kommentieren. So erhalten die Autoren konstruktive Tipps zur Optimierung ihrer Projekte.

Frank Pauls über Diskussionskultur

Anlässlich unseres Mai-Stammtischabends 2019 hatten wir einen besonderen Gast im Carlhäusl: Frank Pauls, Leiter des AV-Kreises Essen und erster Vorsitzender des AV-Dialogs, stellte uns vor, wie man konstruktive Diskussionen im Umfeld von Audiovision erzeugen oder fördern kann. Wir hatte eine große Zahl an Zuhörern, sogar Frank Kießling war extra aus dem Allgäu gekommen.